Seminare

Führungskräfte

Führen heißt zunächst, sich selbst zu führen, in schwierigen Situationen das rechte Maß zu finden, mutig auch einmal gegen den Strom zu schwimmen, nach gerechten und unternehmerisch vertretbaren Lösungen zu suchen. Menschen mit Werten und authentischem Handeln zielorientiert beeinflussen.

Unsere Seminare richten sich an all jene, die entweder bereits als Führungskraft aktiv sind und sich außerhalb Ihrer Position reflektieren wollen. Oder an Mitarbeiter, die den Wechsel zur Führungskraft vollziehen werden. Der Start als Führungskraft mit einem „Sprung ins kalte Wasser“ hat Langzeitwirkung.

Nicht nur zu Beginn der neuen Führungsaufgaben brauchen Sie eine klare Strategie. Wichtig ist ein stimmiges Verhältnis von Nähe und Distanz zu Ihren Mitarbeitern, ein gesundes Maß zwischen Vertrauen und Kontrolle. Sie sind gefordert, situationsgerecht und eindeutig zu kommunizieren. Es stellt sich hier die Frage: Wie entwickle ich meinen persönlichen „Führungsstil“?

Beispielhaft hier mögliche Themenschwerpunkte:

  • Klärung der eigenen Führungsrolle

  • Verschiedene Führungsstile: Das eigene Führungsverhalten entwickeln

  • Einstellungen, Werte und Haltungen im Führungskontext

  • Persönlichkeitsprofil: Selbst- und Fremdwahrnehmung

  • Feedback geben und nehmen

  • Führungstechniken

  • Mitarbeitergespräche mit Erfolg führen

  • Sicherheit im Führungsverhalten gewinnen - Praxisübungen

  • Teamprozesse steuern

Die Trainings sind selbstverständlich stets an der Praxis und an spezifische Besonderheiten Ihrer Organisation ausgerichtet.

Dauer: 2 Tage
Ort: im Unternehmen / externe Tagungsstätte
Referenten: Stratmann & Partner

© Copyright  Stratmann & Partner            Impressum - Datenschutz